Bandbio

Ende 2008 noch als Hobbyband gegründet, feilte die Band TEPCOR, anfangs noch aus sechs ambitionierten Köln Bonner Nachwuchsmusikern bestehend, schon sehr früh an eigenen Songs.

 

Nach ersten Gig Erfahrungen innerhalb der Bonner Kneipenszene in den Jahren 2010 und 2011, folgte im Jahre 2013 die erste eigene EP "Dead End". Etliche weitere Live Erfahrungen folgten.

 

Im Laufe der Jahre änderte sich die Besetzung der Band auf einigen Positionen. Seit 2016 besteht TEPCOR aus dem charismatischen Gesang von Gabi, unterlegt von einem facettenreichen und melodiebetonten Klangteppich durch Chris (Lead Git), Kai (Rhythmus Git) und Pete (Bass), der von druckvollen Grooves durch Thilo (Drums) vorangetrieben wird.

 

In dieser Kombination wurde fleißig an neuen Songs gearbeitet, die mit weiteren noch nicht veröffentlichten Songs auf dem Debüt Album gelandet sind.

 

"Red Sky" wurde am 18.11.2017 veröffentlicht und bietet eine bunte Mischung verschiedener Elemente der Rockmusik!

 

Beim sehr eigenständigen Sound von TEPCOR verschwimmen die Grenzen der Rockmusik. Die Einzelmusiker haben alle unterschiedliche musikalische Hintergründe und kommen aus dem Punk, Metal, Hard Rock und Folk. Demnach ist unsere Musikrichtung schwer festzulegen...es ist eben die Mischung all dieser musikalischen Einflüsse.

Über uns

Fünf ambitionierte Musiker aus Bonn und Köln. Wir schreiben und arrangieren eigene Songs und bedienen uns dabei aus Elementen des Hard- und Alternative Rock.

Teilt uns!

Folgt uns!

Facebook
Facebook
Instagram
Instagram